Der direkte Draht:

Sie möchten gerne mehr zu diesem Thema erfahren? Schreiben Sie uns direkt eine E-Mail oder rufen Sie uns ganz einfach an:

  Kontaktformular

So finden Sie uns...

Firmenchronik

Die Firmenchronik – Ein Garant für Aufmerksamkeit

Markenbildung, Aufmerksamkeit, Begeisterung und Multiplikatoreffekte. Das sind nur einige Faktoren, die heute von einer erfolgreichen Werbekampagne erwartet werden. Mit der Erstellung einer Firmenchronik zu Ihrem Firmenjubiläum erreichen Sie genau das! Sie positionieren und transportieren nachhaltig Ihre Marke und begeistern Menschen. Die Firmenchronik bringt Ihnen ungeahnte PR- und Marketing-Effekte.

Denn: Sie enthält alle Fakten über die Firma, aber auch bislang eher unbekannte Anekdoten und Hintergrundgeschichten. Diese lassen sich auch in der werblichen Kommunikation erfolgreich einsetzen. Die Hintergrundgeschichten sind ideal, um Ihr Unternehmen für die Presse interessant zu machen. Eine mühevoll aufbereitete Firmengeschichte eines traditionsreichen Unternehmens zeigt, dass sie etwas mitzuteilen haben.

Bei Ihnen steht ein Firmenjubiläum an? Das ist eine ideale Gelegenheit, die Unternehmensgeschichte in einer Firmenchronik zusammenzufassen. Damit lassen Sie Ihre Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten an der Geschichte Ihrer Firma teilhaben.  Pro Heraldica ist seit mehr als 40 Jahren der Partner für genealogische Forschungen. Wir decken das komplette Dienstleistungs-Spektrum ab, das notwendig ist, um Ihre Firmenchronik zu erstellen. Von der Sichtung Ihrer Unterlagen bis zum Druck – bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand.

Wer sollte eine Firmenchronik erstellen?

25 Jahre JubiläumOft werden wir gefragt: Zu welchen Anlässen und ab welcher Unternehmensgröße sollte man eine Firmenchronik erstellen? Die Antwort ist ganz einfach: Zu den klassischen Jubiläen wie 25, 50, 75 oder 100-jähriges Bestehen der Firma ist eine Firmenchronik ein Muss. Manchmal sind aber auch Zwischenschritte sinnvoll. Beispielsweise dann, wenn ein runder Geburtstag eines Firmengründers ansteht oder um zu gewährleisten, dass für die Firma wichtige Zeitzeugen die Fertigstellung der Firmenchronik noch miterleben können.

Ein Firmenjubliäum ist ein ausgezeichnetes Marketinginstrument.

Patent-Urkunde-kleinWas die Unternehmensgröße angeht, haben wir in unserem Kundenstamm die unterschiedlichsten Größenordnungen. Zum einen finden sich hier Familienunternehmen, die bereits seit mehreren Generation existieren, zum anderen Großunternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitern. Jedes dieser Unternehmen hat seine ganz persönliche Geschichte – unabhängig von der Unternehmensgröße. In jedem Unternehmen gibt es Anekdoten und Erfahrungen, die es wert sind, festgehalten und aufgeschrieben zu werden.
Denn in ihrer Summe machen diese Geschichten Ihr Unternehmen zu dem, was es heute ist. Deshalb ist das Erstellen einer Firmenchronik ein Projekt für alle, die diese Geschichten weitergeben und bewahren wollen. Weil eine Firmenchronik sich eben nicht auf reinen Unternehmenszahlen aufbaut, sondern auf dem, was Ihr Unternehmen ausmacht. Sie erzählt die Geschichte der Menschen hinter dem Firmennamen.

Welchen Nutzen bringt eine Firmenchronik dem Unternehmen?

Wer etwas über sich erzählt, schafft in erster Linie Vertrauen. Ein Firmenname kann zwar schon etwas über das Unternehmen aussagen, aber eine emotionale Bindung zum Unternehmen entsteht dadurch nicht. Die Firmenchronik erzählt die Geschichte eines Unternehmens und seiner Unternehmensgründer, enthält Geschichten aus dem Firmenalltag und historische Dokumente. Sie unterstreicht das Interesse der Firma an Tradition. Dadurch, dass Sie sich in Ihrer Firmenchronik öffnen und diese Geschichten preisgeben, schaffen Sie eine emotionale Bindung von Mitarbeitern, Kunden und Partnern an Ihr Unternehmen.

Firmenchronik-Graf-Schäfer-Heimbach-GEZE-Buchrücken-9028-1000
Firmenchronik-Pro-Heraldica-2
Firmenchronik-Pro-Heraldica-1
Biographie-Schäfer-einzeln-9069-1000
Biographie-Schäfer-Cover-9035-1000
Biographie-Schäfer-Buchrücken-9025-1000
Biographie-Nachfahrentafel-Schäfer-1000
Firmenchronik-Heimbach-Coverschnitt-9041-1000
Firmenchronik-Heimbach-Cover-oben-9042-1000
Firmenchronik-Heimbach-Cover-9040-1000
Firmenchronik-Heimbach-Buchrücken-9022-1000
Firmenchronik-Heimbach-aufgeschlagen-unten-9043-1000
Firmenchronik-Heimbach-aufgeschlagen-unten-3-9049-1000
Biographie-Graf-aufgeschlagen-9059-1000
Biographie-Graf-Buchrücken-9024-1000
Biographie-Graf-Cover-9034-1000
Firmenchronik-Heimbach-aufgeschlagen-oben-9046-1000
Firmenchronik-Heimbach-aufgeschlagen-unten-2-9047-1000
Firmenchronik-GEZE-Cover-9051-1000
Firmenchronik-GEZE-Cover-9039-1000
Firmenchronik-GEZE-Buchrücken-9023-1000
Firmenchronik-GEZE-aufgeschlagen-unten-9055-1000
Firmenchronik-GEZE-aufgeschlagen-9056-1000
Firmenchronik-Heimbach-3
Firmenchronik-Heimbach-4
Firmenchronik-Heimbach-5
Firmenchronik-Heimbach-6
Firmenchronik-Heimbach-7
Firmenchronik-Heimbach-2
Firmenchronik-Heimbach-1
Sauels-cover1
Sauels-cover2
Sauels-cover3
Sauels-Seite41
Viehof-cover-innen
Viehof-cover1
Viehof-cover2
Viehof-Seite154
Boellinghaus-cover-uk
Boellinghaus-cover1
Boellinghaus-cover2
Boellinghaus-Seite-Inhalt
Boellinghaus-Seite-uk
Boellinghaus-Seite94
Boellinghaus-Seite158

Was zeichnet eine gute Firmenchronik aus?

Eine gute Firmenchronik zeichnet nicht einfach dokumentarisch die Fakten und Daten nach. Sie schildert die „Lebensgeschichte“ Ihres Unternehmens. Schicksalswendungen und Schlüsselereignisse werden authentisch und lebendig aufgegriffen und beschrieben.

Unser Ziel ist es, dem Leser die Gedanken, Gefühle und die jeweiligen Lebensumstände der beteiligten Personen zu vermitteln. Wir möchten, dass der Leser diese miterleben und verstehen kann. Nur wenn uns dies gelingt,  sind wir mit unserer Arbeit zufrieden.

Warum ist Pro Heraldica der richtige Partner zum Erstellen Ihrer Firmenchronik?

Pro Heraldica deckt die komplette Dienstleistungskette für die Erstellung einer Firmenchronik ab.

Dienstleistungskette-Firmenchronik-Pro-Heraldica

Informieren Sie sich jetzt: +49 711 – 720 61 0

Wir sichten die in Ihrem Unternehmen vorhandenen Unterlagen. Diese arbeiten wir auf und führen auf Wunsch eine Archivierung und die Erstellung eines elektronischen Findbuches durch. Die Essenz aus der Sichtung der Unterlagen erhalten unsere Redakteure zum Führen von Interviews mit den Zeitzeugen Ihres Unternehmens. Durch die vorherige Sichtung der Unterlagen können diese Interviews strukturiert angegangen werden. Sollten nach der Sichtung der Unterlagen und dem Führen der Interviews noch Lücken vorhanden sein, führen unsere Genealogen Wirtschaftsrecherchen durch. Hier kommt unsere über 40jährige Erfahrung im Erforschen von Familiengeschichten zum Tragen. In unserem Netzwerk verfügen wir über ortskundige Genealogen überall in Europa und Nordamerika. Dadurch erhalten Sie bei uns jederzeit eine Betreuung vor Ort.

Welche Geschichten kann Ihr Unternehmen erzählen?

Die Gründungsgeschichte in einer schwierigen Zeit
Die Wandlung des Unternehmens vom Handwerksbetrieb zum Konzern
Der Wiederaufbau nach dem Krieg
Die Geschichte Ihres Erfolgsproduktes
Die Lebensgeschichte eines Ihrer Konstrukteure
Der steinige Weg vom Entwurf zum Patent
Die Anekdote um eine besondere Kundenbeziehung
Eine regionale oder mundartliche Begebenheit

 

Wie lange dauert die Erstellung einer Firmenchronik?

Wichtig ist, dass Sie dem Projekt Firmenchronik genügend Vorlauf einräumen. Wie lange das ist, hängt stark davon ab, welche Informationen und Unterlagen Sie bereits zusammengetragen haben. Darüber hinaus verkürzt es die Vorlaufzeit, wenn Sie über ein gut geführtes Unternehmensarchiv verfügen. Dies findet man allerdings in den wenigsten Firmen vor. Unsere Erfahrung zeigt, dass vom Auftragseingang bis zur Fertigstellung der Chronik mindestens ein Jahr vergeht. Wie lange die Erstellung in Ihrem Fall in Anspruch nimmt, ermitteln wir gemeinsam vor der Auftragserteilung. Je mehr Vorlaufzeit dem Projekt eingeräumt wird, desto leichter können Sie die Erstellung der Firmenchronik zusätzlich zu Ihrem Tagesgeschäft einplanen.

Rufen Sie uns an: +49 711 – 720 61 0

Welche vorbereitenden Arbeiten können Sie übernehmen?

Wenn Sie für Ihr Unternehmen eine Firmenchronik erstellen lassen möchten, können Sie bereits im Vorfeld ein paar Fragen klären. Dies sind teilweise organsisatorische Fragen, aber auch Unterlagen, die sie vorbereitend zusammenstellen können:

  • Ist ein Archiv vorhanden bzw. haben Sie schnellen Zugriff auf relevante Unterlagen und Dokumente?
  • Gibt es ein Pressearchiv?
  • Haben Sie ein Bildarchiv?
  • Wer sind potenzielle Ansprechpartner im Unternehmen für das Projekt?
  • Sind Sie als Unternehmen bereit, sich als Unternehmen zu öffnen?
  • Welche Zeitzeugen stehen für Interviews zur Verfügung?
  • Gibt es Aufzeichnungen von nicht mehr lebenden Zeitzeugen?

Welchen Imagegewinn bringt eine Firmenchronik für mein Unternehmen?

Für viele Unternehmer ist die Unternehmenskultur ein wichtiger Bestandteil des wirtschaftlichen Erfolgs eines Unternehmens. Mit Unternehmenskultur sind die gemeinsamen Überzeugungen gemeint, die das Handeln und Denken der Mitarbeiter und Führungskräfte eines Unternehmens beeinflussen. Die Entwicklung eines Unternehmens liefert hierfür einen wesentlichen Beitrag. Oft versteht man erst durch das Wissen um die historisch gewachsenen Verflechtungen gewisse Zusammenhänge.

Unternehmen, die eine Firmenchronik haben, werden laut einer Umfrage folgende Eigenschaften zugeordnet:

  • traditionsbewusst
  • nachhaltig
  • selbstbewusst
  • sorgfältig
  • fortschrittlich
  • kundenorientiert
  • transparent
All diese Eigenschaften stärken die Unternehmenskultur und fördern die emotionale Bindung von Mitarbeitern, Kunden und Partnern an Ihr Unternehmen.

In welche Phasen lässt sich die Erstellung der Firmenchronik einteilen?

Ablauf-Erstellung-Firmenchronik
Der Entstehungsprozess einer Firmenchronik lässt sich in sieben Phasen einteilen:

1. Basisarbeit/Grundsätzliche Festlegungen

In der ersten Phase werden Anlass, Zeitpunkt, Adressaten, Inhalt und Darstellungsform festgelegt. Es findet eine vorläufige Konzeption des Inhalts statt. Auch Entscheidungen über die Buch-Form (Bildband/Sachbuch, Softcover/Hardcover) werden hier getroffen. Ebenfalls wird eine Prognose zum Umfang der Firmenchronik erstellt und der Autor bestimmt.

2. Analysephase

In der Analysephase werden Firmeneigene Quellen (Registratur, organsiertes Archiv, Fotoarchiv) sowie externe Quellen wie Wirtschafts- und Pressearchive durchsucht. Auch private Quellen (Aufzeichnungen der Inhaber) werden hier berücksichtigt.

3. Interviews

In dieser Phase führt unser Autor Interviews mit allen wichtigen Zeitzeugen. Dies sind beispielsweise Familienangehörige, aktuelle und ehemalige Firmenangehörige, Geschäftspartner, Politiker/Personen des öffentlichen Lebens. Außerdem werden digitale Aufzeichungen und Tonarchive ausgewertet

4. Inhaltsgestaltung

Der Inhalt der Firmenchronik wird festgelegt. Angefangen bei der Leitidee über die Inhaltsstruktur und der schriftstellerischen Gestaltung bekommt die Firmenchronik nun ihren Rahmen. Anschließend wird ein Manuskript erstellt und dieses in Kapitel und Zeiträume unterteilt. Diese Arbeit erfolgt in ständiger Abstimmung mit dem Auftraggeber. Auch die Bildauswahl (auch Grafiken/Dokumente etc.) findet in dieser Phase statt.

5. Formale Gestaltung

Jetzt werden das Buchformat, Typographie, Satzspiegel, Schriftgröße, Seitenlayout und die Bebilderung festgelegt. Sehr beliebt ist auch, ein Vorwort einer Persönlichkeit aus Politik oder Gesellschaft oder eine kurze Einleitung durch den Auftraggeber der eigentlichen Chronik voranzustellen. Weiter werden Glossar, Register, Index, Impressum und ISBN (Aufnahme ins VLB) festgelegt.

6. Druck und Bindung

In letzten Abstimmungsgesprächen legen wir mit Ihnen den endgültigen Umfang, Papier, Auflage, Bindung, Buchdecke, Prägung, Umschlag und Schutzfolie fest. Anschließend geht das Werk in den Druck.

7. Veröffentlichung / Erscheinungstermin

Jetzt können wir einen Termin für die Übergabe der Firmenchronik vereinbaren. Hier werden noch Dinge wie Lieferung, Lagerung und dem Versand der Pflichtexemplare besprochen. Optional übernehmen wir auch den Versand von Rezensionsexemplaren, Versand an Buchhandlungen, Buchpräsentation und Pressemitteilung für sie. Bestellungen von Buchhandlungen werden ebenfalls von uns abgewickelt.

In welchen Auflagen werden Firmenchroniken gedruckt?

Die Auflage, in der Firmenchroniken hergestellt werden, können sehr unterschiedlich sein. Von kleinen Auflagen sprechen wir hier im Breich ab 100 Stück. Manche Unternehmen legen die Firmenchronik nur für Ihre Mitarbeiter und die besten Kunden auf, andere Unternehmen entscheiden sich dafür, die Chronik in größeren Auflagen für Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und sogar auch Interessenten produzieren zu lassen. Hier liegen die Auflagen dann schnell auch im Tausender-Bereich.

Ihr direkter Draht zu uns: +49 711 – 720 61 0

Welche Wahlmöglichkeiten gibt es beim Druck der Firmenchronik?

Um die Wertigkeit der Firmenchronik zu unterstreichen, empfehlen wir ein Hardcover für Ihre Chronik zu wählen. Ein Hardcover Buch ist solide und langlebig. Darüber hinaus haben Sie vielfältige Möglichkeiten der Veredelung: Lackierung, Kaschierung (Leinen, Leder), Stanzung oder Prägung. Mit diesen Veredelungsmöglichkeiten verstärken Sie den hochwertigen Eindruck der Firmenchronik.

 Enstscheidung Auswahl
2 Buchdruck 4/4-farbig / Seiten
3 Bindung Fadenheftung / Leimbindung
4 Auflage Anzahl der Exemplare
6 Buchdecke Leinen, Kartoniert, Leder, Kunstleder
5 Prägung ja oder nein

Was kostet die Erstellung einer Firmenchronik?

Die Kosten für die Erstellung der Chronik hängen stark vom gewünschten Umfang (100 oder 500 Seiten?) und vom Forschungsaufwand ab. Wir führen vor jedem Auftrag eine Grobsichtung der Unterlagen durch, um den Aufwand abschätzen zu können. Aber auch Faktoren wie z.B. für den Druck verwendetes Papier etc. spielen eine Rolle. Da die Wünsche und Bedürfnisse der einzelnen Kunden hier stark voneinander abweichen, kalkulieren wir jedes Angebot individuell, um für Sie den besten Preis zu finden.

Nach unserer Umfangreichen Analyse erhalten Sie von uns einen Festpreis für die Erstellung der Firmenchronik.