Cover Firmenchronik Stiegelmeyer

Gut gebettet – Die Stiegelmeyer-Chronik

Die Stiegelmeyer GmbH & Co. KG ist ein Möbelkonzern, der Krankenhausmöbel und Produkte für die häusliche und stationäre Pflege herstellt und vertreibt. Der der Schwerpunkt liegt bei Betten. Der Unternehmenssitz ist die ostwestfälische Stadt Herford.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1899 in Rödinghausen gegründet. Anfangs spezialisierte es sich auf die Produktion von Stahldrahtmatratzen. Die Umsiedlung nach Herford erfolgte am 1. November 1900. Seit 1910 werden Krankenhausbetten hergestellt. 1924 wurden neben der Produktion von Metallbetten und Holzmöbeln auch Krafträder der Type Stiegelmeyer mit 3,8 PS entwickelt. Nach 1945 gab es kurze Ausflüge in den Bereich Schul- und Raumsparmöbel. 1970 begann die Entwicklung von Einrichtungen für Alten- und Pflegeheime. Stiegelmeyer stattete die Olympischen Spiele 1936 in Berlin und 1972 in München mit Betten aus (https://de.wikipedia.org/wiki/Stiegelmeyer_(Unternehmen))

Die Archivierung

Sie interessieren sich auch für eine Firmenchronik?

Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie Sich kostenlos und unverbindlich über unsere Angebote und Leistungen rund um Ihre Firmenchronik!

Nach dem Ausfüllen des nachfolgenden Kontaktformulars nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen rund um das Thema Firmenchronik.

Telefon: +49 711 720610
Telefax: +49 711 72061-60
E-Mail: info@pro-heraldica.de

NAME

EMAIL

Firma

Telefon *

IHRE NACHRICHT